Archiv der Kategorie: KiTaKonzept

Evangelischer Kindergarten

Kinder sind Fragende: Sie stellen offen und direkt ihre Fragen nach dem „warum“ und „wozu“. Ihr Leben ist tief verwurzelt im Jetzt und Hier. Sie bestaunen alles was lebt und stellen zugleich Fragen nach dem Sterben und Tod. Ihre Frage nach Gott ist allgegenwärtig.
Durch altersangemessene und in den pädagogischen Alltag eingebettete religiöse Angebote unterstützen wir die Kinder in ihrer religiösen Entwicklung. Weiterlesen

Bewegungungskindergarten

Bewegung gehört im Kleinkindalter zu den elementaren Ausdrucksformen der Kinder.  Rennen, springen, klettern, balancieren – wo immer Kinder die Möglichkeit haben, erobern sie ihre Umwelt mit ihrem ganzen Körper. Sie schulen ihre Wahrnehmung, die Grundlage jeglichen Lernens ist. Aufgrund seiner bewegungsfreundlichen Raumgestaltung, dem großen naturnahen Garten, Weiterlesen

Kinder sind kreativ

Im Kreativraum werden  Kinder durch ein vielfältiges Materialangebot zum fantasievollen Gestalten angeregt.

Neben dem Malen mit weichen Buntstiften, Wachsstiften und Wasserfarben gibt es auch die Möglichkeit, großflächige Bilder auf Tapetenrollen an die Wand zu malen. Weiterlesen

Rollenspiele

Auf dem Sofa gibt es Platz um Bücher anzuschauen, Geschichten zu erzählen und es ist auch ein Platz um sich einzukuscheln oder zu beobachten, was im Zimmer passiert.

In der Verkleidungsecke kann man in andere Rollen schlüpfen und so spielen „als ob“, z. B. wird am unteren Fenster der Puppenecke „Eis verkauft“ und so werden aus Tüchern und Verkleidungsutensilien leckere Eisbecher. Weiterlesen